Webdesign

Programmierung

Oftmals ist es nicht möglich, bestimmte Funktionalitäten einer Webseite mit den Standard-Mitteln eines CMS "von der Stange" umzusetzen. Für gängige Anwendungen, wie Webshops, Weblogs, CMS-/News-Systeme existieren bereits fertige Lösungen, welche man nach einer Installation über sog. "Temaplates" an die eigenen Vorstellungen anpassen kann.

Oftmals ist es allerdings der Fall, dass es für bestimmte Vorhaben weder ein fertiges System, noch eine Lösung via Plugin gibt. In diesen Fällen muss die Funktionalität programmiert werden. Meistens kann eine spezielle Lösung über ein fertiges System in Form eines Plugins erledigt werden, ohne dass gleich eine ganze Core-Anwendung entwickelt werden muss.

 

 

Responsive Design

Webseiten werden über verschiedene Endgeräte und deren verschiedene Auflösungen abgerufen. Es ist daher erforderlich, dass die Webseiten so angepasst werden, dass sie auf einem Handy genau so gut bedienbar bleiben wie auf einem Großbildschirm.

Durch eine entsprechende Programmierung ist es möglich, auf verschiedene Anzeigegrößen zu reagieren und beispielsweise ganze Navigations-Elemente oder den generellen Seitenaufbau komplett anders darzustellen.

 

 

 

 

E-Commerce

Ein Web-Shop ist im Grunde schnell umgesetzt, wären da nicht die vielen Kleinigkeiten, die eine schnelle Umsetzung dann doch etwas verkomplizieren. Ein Webshop sollte natürlich an die eigene CI angepasst werden und auch genau die Funktionen anbieten, für die man sich im eigenen Konzept entschieden hat. Die Anpassung, bzw. Erstellung der notwendigen Templates gestaltet sich oftmals aufwändig und schwierig.

Dazu ist es natürlich wichtig, dass ein Webshop auf höchster Sicherheits-Stufe betrieben wird und sämtliche Daten entsprechend gesichert sind. Über einen Webshop werden Verträge geschlossen und Zahlungen vorgenommen. Daher sollten natürlich auch entsprechende Vorkehrungen getroffen werden, so dass der Webshop auch vertrauenswürdig ist. Kein Kunde kauft über einen unzuverlässigen oder suspekten Shop. Neben diesen grundsätzlichen Ansprüchen gilt es dann auch die entsprechenden Rechtsvorschriften zu kennen und diese auch umzusetzen.

Ich gestalte ihren Webshop nach ihren Vorgaben und setze diesen nach aktuell geltendem Recht gemeinsam mit Ihnen um.

IT Dienstleistungen

IT Sicherheit

Rechner im Internet sind angreifbar! Nicht die neueste Erkenntnis - allerdings jeden Tag aktuell. Den hundertprozentigen Schutz gibt es letztendlich dann, wenn das Netzwerk-Kabel gezogen ist. Es gibt allerdings genug Möglichkeiten, um Dienste und Daten so zu schützen, dass Angriffe weniger erfolgversprechend sind. Dazu gehört es, dass man weiß, welche Gefahren lauern und wie man diese letztendlich absichert.

Eine grundsätzliche Möglichkeit ist hier, eine Applikation, Dienst oder Rechner nach dem Grundschutz-Katalog des BSI einzustufen und entsprechend zu bewerten. Dadurch werden grundsätzliche Ansprüche klar, welche umzusetzen sind.

Speziell auf den Server-Betrieb bezogen, ist es natürlich auch notwendig, den laufenden Betrieb zu beobachten und ggf. aus neuen Erkenntnissen weitere Sicherheitsmaßnahmen zu treffen.

Blindes "Absichern" um jeden Preis nützt nichts, wenn die bestehende Sicherheit nicht aktiv getestet wird. "Learn to Hack" oder "Hack to Learn"? Es ist wichtig, die Sicherheit des eigenen Systems kennenzulernen und zu wissen, wo ggf. Schwächen vorhanden sind. Daher werden sog. berechtigte "Pen-Tests" auf das eigene System durchgeführt, um gängige (bekannte) Sicherheitslücken aufzudecken. Im Anschluss wird das eigene System gezielt angegriffen, um weitere Schwächen zu entdecken.

Oftmals hört man Aussagen wie "ich wurde noch nie Opfer eines Trojaners" oder "Mein System wurde noch nie angegriffen". Nicht alle Angriffe, Trojaner oder Hacks sind allerdings darauf ausgelegt, erkannt zu werden. Eine viel höhere Zahl von Angriffen und Hacks findet so statt, dass der Betreiber möglichst _nichts_ davon mitbekommt. Daher ist es wiederum immens wichtig, dass man sein System von Grund auf kennt und versteht und eben auch Angriffe als solche erkennt. Die letzte Phase eines Hacks ist die des "Spuren verwischens": Ein Angreifer möchte natürlich eben gerade nicht erkannt werden. Daher ist es beispielsweise auch sinnvoll, Log-Dateien und ähnliche Dokumentationen nicht lokal auf dem zu sichernden Rechner zu lagern.

Gerne unterstütze ich sie bei der Absicherung ihrer Anwendungen, Server oder Netzwerke.

Netzwerke & Infrastruktur

Um alle Vorteile einer modernen Vernetzung nutzen zu können, ist ein entsprechendes Konzept erforderlich. Je nach Komplexität der aufzubauenden Infrastruktur ist dazu natürlich auch die Beschaffung, Konfiguration und Administration der einzelnen Komponenten notwendig. Für ihre Vorhaben stehe ich zur Verfügung und kann weiterhelfen mit meinen Skills in den Themen:

  • Aufbau eines Netz-Planes / -Konzepts
  • Aufbau verschiedener Netzbereiche und DMZ
  • Firewalling
  • Aufbau von VLans
  • dynamisches Routing
  • Einrichtung und Administration von Cisco Routern (IOS)
  • Einrichtung von benötigten Dienste-Servern innerhalb eines geschlossenen Netzwerkes (E-Mail-, Web-, DNS-, DHCP-Server, etc.)
  • Administration von Framerelay-Netzwerken / Wolken

Server Administration

Ein Web-, E-Mail und/oder Datenbank-Server ist schnell eingerichtet. Doch der sichere Betrieb eines solchen Servers erfordert Know-How, um zu begreifen, was auf diesem Server vor sich geht. Eine entsprechende Absicherung gegen Angriffe, Applikations- und Betriebs-Sicherheit sind grundsätzliche Ansprüche, wenn das Unternehmen "eigener Server" nicht im Desaster enden soll.

Durch jahrelange Erfahrungen im Betrieb von hauptsächlich Debian/Ubuntu-basierten Server-Systemen in verschiedenen Unternehmen kann ich meine Dienste und Know-How in der Server-Administration anbieten.

Was unterscheidet die Net73-Administration von der eines "Managed Servers"?

Sog. "Managed Server" werden von verschiedenen Anbietern angeboten. Dabei kommt die Grundkonfiguration allerdings "von der Stange" und ist i.d.R. auch fix. Das bedeutet, dass eigene Anliegen nicht umgesetzt werden (können). Genau für diese Ansprüche biete ich die individuelle Administration an. Sämtliche benötigten Dienste richte ich auf Wunsch ein und sichere den Server nach jeweils aktuellem Stand ab. Dazu gehört natürlich auch:

  • Absicherung durch externe Backups
  • Absicherung durch Einrichtung einer Firewall
  • Überwachung von Logs, sowie Überwachung des Nutzungsverhaltens ("was passiert auf dem Server?", "werden Brutforce-Attacken ausgeführt?") und entsprechender Reaktionen
  • Monitoring der Dienste
  • Einrichtung der verschiedenen Dienste nach Bedarf (E-Mail, Web, Jabber, Monitoring, etc.)
  • Anbieten einer Konfigurations-Oberfläche für die gängigen Dienste (Web/Domains, E-Mail-Boxen/-Adressen, etc. können vom Kunden selbst via Web-Interface eingerichtet werden)

Cloud-Dienste

Es ist wohl kaum möglich, dass einem der Begriff "Cloud" noch nicht begegnet ist. Dieser Begriff wird inzwischen aber auch für alles und jeden Dienst genutzt, auch wenn es manchmal einfach nur das ist, was man "früher" Fileserver genannt hat.
Die Cloud an sich wäre ein Konstrukt aus mehreren verteilten Servern / Cluster-Diensten, welche tatsächlich unabhängig von einem einzelnen Host laufen.

Was inzwischen einen Cloud-Dienst im allgemeinen Sprach-Jargon bezeichnet, lässt sich beispielsweise am Dienst "DropBox" beschreiben: Eine lokale Datei-Ablage, welche über einen Internet-Server mit anderen Geräten (Handies, Tablets, weiteren Computern) synchronisiert werden kann und ggf. auch mit weiteren Benutzern geteilt werden kann.

Einen solchen Dienst biete ich ebenfalls an - bei Bedarf auch selbst gehostet auf ihrem eigenen Server. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand: Die Daten liegen in eigener Hoheit und nicht auf unbekannten, fremden Servern oder gar im Ausland. Ein solcher Cloud-Dienst (ähnlich wie DropBox) lässt sich auch im lokalen Intranet einrichten. Gerne berate ich sie zu diesem Thema, oder setze ihre eigene Cloud auf Wunsch um.

Features:

  • Clients für Windows/Linux/Mac OS, Android/iOS/Windows mobile
  • Zentrale Datei-Ablage
  • Cloud-Mail
  • Cloud-Kontakte
  • Cloud-Kalender
  • Berechtigungs-System in Benutzer- und Gruppen-Ebene (Dateien, Kalender, etc. für bestimmte Gruppen gemeinsam zugänglich machen, eigene Resourcen mit berechtigten Benutzern teilen)

Multimedia

Jingles & Composing

Auf der Suche nach dem passenden und vor allem individuellen Jingle oder zur passenden Musik für ihr Video? Ich produziere fertige Tracks auf ihr Video zugeschnitten, bzw. setze ihre Vorstellungen nach Stilbeschreibung um. Neben Ideen zu Melodie, Spannung und Dramatik ist hierbei natürlich auch eine entsprechende Ton- und Sound-Qualität gefragt. Demos zu diesem Bereich folgen in Kürze.

Natürlich kann ich auch unterstützen, wenn es für Bands um das Thema Songwriting geht, evtl. Inspirations-Anstöße geben, oder Kompositionen in Auftrag erledigen.

Recording & Mixing

Seit Mitte der 80er-Jahre beschäftige ich mich bereits mit Recording & Mixing. Was als Hobby angefangen hatte, wurde später professionalisiert, beispielsweise durch die Absolvierung des Hofa-Complete-Fernstudiums. Meine Erfahrungen in diesem Bereich decken hauptsächlich die Musik-Stile Electro/Dance/EBM, sowie Pop, Rock/Hard Rock/ Heavy Metal ab. Als Kostproben im Bereich Rock/Metal: Meddlstadl@Soundcloud.

Mein eigenes Home-Studio kann ich nutzen, um fertige Aufnahmen zu mischen. Eine komplette Produktion müsste entweder über die Anmietung eines Ton-Studios erfolgen, oder aber (für Demo-Produktionen) im jeweiligen Proberaum durchgeführt werden. Gerne unterstütze ich auch, wenn eine Produktion ansteht.