Personal
2,99€* / Monat
  • inkl. 1x .de-Domain
  • 1GB Webspace
  • Traffic: fairuse
  • OHNE MySQL
  • inkl. PHP 7.0 (fastCGI)
  • inkl. IMAP/POP3/SMTP für Ihre Domain
  • 25 E-Mail-Konten
  • inkl. FTP-Zugang
  • inkl. Webmail (Roundcube)
  • Webspace-Verwaltung via PLESK
Professional
4,99€* / Monat
  • inkl. 1x .de-Domain
  • 5GB Webspace
  • Traffic: fairuse
  • inkl. 2x MySQL (Datenbank/Benutzer)
  • inkl. PHP 7.0 (fastCGI)
  • inkl. IMAP/POP3/SMTP für Ihre Domain
  • 50 E-Mail-Konten
  • inkl. FTP-Zugang
  • inkl. Webmail (Roundcube)
  • Webspace-Verwaltung via PLESK
Business
12,99€* / Monat
  • inkl. 2x .de-Domain
  • 25GB Webspace
  • Traffic: fairuse
  • inkl. 5 x MySQL (Datenbank/Benutzer)
  • inkl. PHP 7.0 (fastCGI)
  • inkl. IMAP/POP3/SMTP für Ihre Domain
  • E-Mail-Konten: fairuse
  • inkl. FTP- und SCP-Zugang
  • inkl. Webmail (Roundcube)
  • Webspace-Verwaltung via PLESK
  • inkl. (chroot)-SHELL-Zugang

* Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

KURZ ERKLÄRT

Der Ablauf einer Bestellung

Falls du noch keine Erfahrung im Umgang mit einer Webhosting-Bestellung, Homepage-Erstellung und/oder Domain-Registrierungen hast, habe ich dir hier einen kurzen Ablauf einer solchen Bestellung in einzelnen Bereichen erklärt.

Keine Angst – das ganze ist kein Hexenwerk und du wirst erstaunt sein, wie schnell und einfach du deine eigene Webseite ins Internet bekommst. Klicke jetzt auf den folgenden Bereich „Vor der Bestellung“.

Bevor du dich für ein Webhosting-Paket entscheidest, solltest du zunächst wissen, welche „Features“ dein Paket haben sollte.

Hast du bereits selbst eine Internet-Seite erstellt (HTML oder PHP ohne MySQL-Datenbank-Anbindung), dann kannst du bereits das Hosting-Paket „Personal“ bestellen. Falls deine Webseite eine Datenbank-Verbindung benötigt, solltest du dich für das Hosting-Paket „Professional“ oder „Business“ entscheiden.

Falls du noch gar keine Homepage erstellt hast: Kein Problem – ab dem Hosting-Paket „Professional“ sind bereits automatisierte Installer für WordPress, Joomla, etc. dabei. Du musst dich nicht um die Installation kümmern, sondern nur noch um die Bedienung der jeweiligen Webseiten-Programme (Weblog, CMS, Webshop – also Joomla, WordPress, Magento, usw.).

Bei allen Hosting-Paketen ist immer mindestens eine .de-Domain bereits dabei und wird nicht gesondert berechnet. Du kannst dir hier im Vorfeld schon Gedanken darüber machen, welche .de-Domain in Zukunft dir gehören soll. Nutze hierzu unser Domain-Abfrage-Tool, welches dir jeweils gleich anzeigt, ob eine Domain noch frei ist: zur Domain-Abfrage.

Übrigens: Deine hier ausgewählte Domain kannst du auch für E-Mails nutzen. Bei den Webhosting-Paketen ist auch immer ein Mail-Dienst dabei (POP3, IMAP, SMTP), welchen sie über unsere Konfigurations-Seiten sehr einfach konfigurieren können (E-Mail-Adressen anlegen, Passwörter für E-Mail-Accounts verwalten, etc.).

Der erste Schritt, nachdem du dich für ein Hosting-Paket entschieden hast, ist die Auswahl deiner Domain.

Hier gibt es zwei Möglichkeiten:

Anlegen / Registrieren einer neuen Domain

Diese Option wählst du, wenn du eine ganz neue .de-Domain registrieren möchtest. Die Domain ist in Verbindung mit einem Hosting-Paket kostenlos für dich und wird jeweils mit deinem Hosting-Paket auch weiter verlängert.

Transfer einer Domain zu NET73.com

Wenn du bereits eine Domain in deinem Besitz hast, kannst du diese Domain im Feld zum Domain-Transfer eintragen. Hierzu ist für .de-Domains ein sog. „AuthCode“ oder „AuthInfo“-Code notwendig, welchen du bei deinem derzeitigen Hoster oder Domain-Verwalter bekommst. Auch hier gilt: der Transfer für eine .de-Domain ist in Verbindung mit einem Hosting-Paket kostenlos dabei.

In den weiteren Schritten wirst du durch den Bestellvorgang geführt. Es werden hier die grundsätzlich benötigten Daten abgefragt, um für dich die Dienste einzurichten und die bestellte(n) Domain(s) zu registrieren.

Wir bieten als Bezahl-Gateways momentan PayPal und Überweisung/Vorkasse an. Sobald deine Bestellung ausgeführt und bestätigt wurde, erhältst du entsprechende E-Mails über den Stand der Verarbeitung.

Die Einrichtung deiner Web-Pakete, sowie die Registrierung von Domains ist i.d.R. innerhalb weniger Minuten nach der Bezahlung erledigt (sofern du im Bestellprozess angegeben hast, dass wir mit der Umsetzung des Auftrags sofort beginnen sollen).

Wenn du die Bestellung erfolgreich durchgeführt hast, erhältst du von uns Bescheid, sobald deine Web-Pakete und Domain(s) eingerichtet wurden.

Deine Hosting-Pakete, Domains und Rechnungen hast du jederzeit auf der Seite hier im Kunden-Center an einem Platz. Hier kannst Du Rechnungen einsehen, bezahlen oder auch Aufträge oder Domains kündigen.

Domains haben i.d.R. immer eine Laufzeit von einem Jahr, was an den jeweiligen Registrierungsstandards der Domain-Vergabestellen liegt. Domains kannst du also immer zum Laufzeit-Ende kündigen. Beachte bitte, dass du für ein Webhosting-Paket immer mindestens eine Domain auf Lager haben solltest. 😉

Die Hosting-Pakete haben immer eine Laufzeit von mindestens einem Monat und können 14 Tage vor Erneuerung der monatlichen Laufzeit über das Kunden-Center gekündigt werden. Innerhalb der Laufzeiten ist es auch jederzeit möglich, in einen anderen Tarif (Webhosting-Paket) zu wechseln (Up- oder Downgrade). Genauere Informationen hierzu findest du in unseren AGB.

Zur Einrichtung deiner Domain und deines Webspace:

In einer Informations-E-Mail (oder auch über einen Link im Kunden-Center) erhältst du eine Internet-Adresse für eine Web-Oberfläche, über welche du deine Domain konfigurieren kannst.
Hier kannst du je nach Paket-Wahl verschiedene CMS, Blogs oder Webshops installieren oder einen FTP-Zugang anlegen, um deine Webseiten-Inhalte auf deinen Webspace zu bringen.

Funktioniert etwas nicht wie gewünscht? Eröffne eine Support-Ticket – ich helfe dir gerne weiter, so dass du dein Webhosting-Paket zu deiner vollsten Zufriedenheit nutzen kannst.

Marc Eggert Webhosting & Webdesign 2018